logo image

Befragung

Die Mitarbeiterbefragung (MAB) – Ihr Nutzen

Im Unternehmen…

  •  wird das Commitment für den Kulturveränderungsprozess gestärkt
  • wird die Ebene der ‚Ahnungen und Vermutungen’ zugunsten von überprüfbaren Fakten verlassen
  • werden die Stimmungen eingefangen
  • werden die Tendenzen objektiviert und hinterfragt
  • werden die unternehmerischen Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken erfasst
  • bildet die MAB eine methodisch abgesicherte Bestimmung des Ist-Zustandes durch die Erfassung der gegenwärtigen Kultur (im Unternehmen und im Umfeld Ihres Verantwortungsbereichs) und damit die Ausgangsbasis für einen erfolgreichen Veränderungsprozess
  • geht es natürlich um konkrete Anhaltspunkte darüber, wo Veränderung notwendig und sinnvoll ist

Die Führungskräfte erhalten…

  •  eine methodisch abgesicherte Bestimmung des Ist-Standes der gegenwärtigen Kultur (im Unternehmen und im Umfeld Ihres Verantwortungsbereichs)
  • konkrete Anhaltspunkte darüber, wo Veränderung notwendig und sinnvoll ist
  • Vergleichspunkte, sog. ‚zielgerichtete Indikatoren‘ in den gemessenen Kulturbereichen. Damit können die Verantwortlichen Entwicklung, Veränderung und vor allem Erfolg sichtbar machen
  • auch konkrete Hinweise darauf, was bleiben kann und soll. Stärken können als solche identifiziert werden. Die Idee, voneinander zu lernen, wird gefördert

Methoden…

Entwicklung firmenspezifischer und Fragebögen…univariate Analysen…multivariate Analysen…Interpretationen… Workshops… methodisch saubere Mitarbeiterbefragung… grafisch dargestellte, nachvollziehbare und kommunizierbare Aufbereitung der Ergebnisse… Beratung, Handlungsableitung …online Befragung…Papierbefragung…und vieles mehr

Was wir Ihnen bieten

  • Anonymität ist oberstes Gebot! Hierzu beraten und begleiten wir Sie ausführlich
  • Eine Online-Vollerhebungen ab ca. 500 Teilnehmern (nach oben sind keine Grenzen gesetzt)
  • Die Aufbereitung der Daten erfolgt auf Wunsch mit internem Benchmarking (externes Benchmarking hält einem methodischen Vergleich nur bei standardisierten Verfahren stand) nach zu definierenden Kriterien
  • Tabellarische Auswertungen und Darstellungen erfolgen nach Ihrem Bedarf
  • Der schriftlichen Bericht enthält auf Wunsch Handlungsempfehlungen
  • Wir entwickeln mit Ihnen ein maßgeschneidertes Kommunikationskonzept und begleiten Sie bei der Umsetzung
  • Für Nachfolgeprozesse wie strategische Beratung, Gestaltung von Entwicklungskonzepten, Internationalisierung u.a. stehen wir gerne zur Verfügung

Erfolgsfaktoren aus Sicht der Teilnehmer

Diese Erfolgsfaktoren bilden die Säulen der Mitarbeiterbefragungen durch Jarchow&Partner:

  • 90% bezeichnen die Qualität der Ergebniskommunikation als sehr wichtig. Das ist auch unsere Erfahrung. Daher haben wir hierzu verschiedene Möglichkeiten wie Transferworkshops, Multiplikatorenschulung, Newsletter, Moderatorenausbildung u.a. sehr erfolgreich immer wieder weiterentwickelt.
  • 86% halten die Kommunikationsstrategie für äußerst relevant. Dies bestätigen wir und bieten eine umfangreiche Strategieberatung und Strategiebegleitung an.
  • 86% bezeichnen die Ergebnisse der Follow Up-Maßnahmen als Erfolgsfaktor. Dieses ist ein wichtiger und sehr sensibler Punkt. Oft wecken MAB Hoffnungen, die anschließend nicht annähernd erfüllt werden. Daher stellen wir bereits bei der Entwicklung des Fragebogens diesen Aspekt in den Fokus
  • 95% sagen, dass Mentorship durch das Top-Management ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor ist, deshalb bietet Jarchow&Partner schon im Vorfeld der Erhebung an,  eine Einbindung relevanter Schlüsselfunktionen zu initiieren.
  • 83% halten die Gewährleistung der Anonymität für einen zentralen Punkt. Anonymität zu gewährleisten ist eine Prämisse, ohne die unsere Erhebungen niemals durchgeführt werden würden.